Webinar

Webinar

Book a personal demo to get your questions answered in real time by AxxonSoft.

Schedule it
Open modal
experience the next
Zuhause  > Partner   > Lösungspartner  > Dahua

Über Dahua Technology

Zhejiang Dahua Technology Co., Ltd. (Dahua Technology) ist ein weltweit führender Anbieter von intelligenten IoT-Video-Lösungen und -Dienstleistungen. Basierend auf technologischen Innovationen bietet Dahua Technology umfassende Lösungen, Systeme und Dienstleistungen im Sicherheitsbereich an, um Werte für den Stadtbetrieb, die Unternehmensführung und die Verbraucher zu schaffen.

Mit mehr als 16.000 Mitarbeitern und mehr als 50 % im Bereich Forschung und Entwicklung werden die Lösungen, Produkte und Dienstleistungen von Dahua in über 180 Ländern und Regionen eingesetzt. Seit der Markteinführung des ersten selbst entwickelten eingebetteten 8-Kanal-DVR der Branche im Jahr 2002 hat sich Dahua Technology der technologischen Innovation verschrieben und seine Investitionen in Forschung und Entwicklung kontinuierlich erhöht. 10 % der jährlichen Verkaufserlöse fließen in die Forschung und Entwicklung. Das Unternehmen erforscht weiterhin neue Möglichkeiten auf der Grundlage von Video-IoT-Technologien und ist bereits ein etablierter Anbieter in den Bereichen industrielle Bildverarbeitung, Videokonferenzsysteme, professionelle Drohnen, elektronische Kfz-Kennzeichen, RFID und Robotik usw.

Partnerschaft zwischen AxxonSoft und Dahua

AxxonSoft gehört zu den ersten Unternehmen, die sich dem Dahua-Partnerprogramm für Integration (Dahua Integration Partner Program, DIPP) angeschlossen haben, das sich auf die Erstellung von umfassenden und integrierten Lösungen mit Drittpartnern für eine breitere Kunden- und Endbenutzerbasis konzentriert. DIPP nutzt den Partnern sowohl in technischer als auch in geschäftlicher Hinsicht, insbesondere durch umfassende Marketing- und Projektunterstützung und technischen Support.

Vorteile der gemeinsamen Lösung von Dahua und AxxonSoft

AxxonSoft war das erste Unternehmen, das eine Lösung auf der Grundlage der offenen Plattform von Dahua Dahua Open Platform (DHOP) entwickelt hat. Eine auf der Kamera installierte Anwendung sammelt Daten über sich im Bildausschnitt bewegende Objekte, einschließlich deren Koordinaten, Bewegungsrichtung, Größe, Geschwindigkeit, Farbe und so weiter. Diese Metadaten werden zusammen mit dem Videostream an den VMS-Server von Axxon Next übertragen. Im Anschluss werden die Daten:

  • für leistungsstarke Bildauswertungen im Axxon-Next-VMS verwendet,
  • im Archiv gespeichert, um eine sofortige, auf Kriterien basierende Videosuche zu ermöglichen.

Die gemeinsame Lösung von Dahua Technology und AxxonSoft hat mehrere Vorteile gegenüber Systemen mit serverseitiger Videoanalyse, da sie es dem Server ermöglicht, etwa 10 Mal so viele Videoübertragungen zu verarbeiten. Die Weitergabe von Rohmetadaten (anstelle von Ereignissen) macht das System außerdem äußerst flexibel. Die Anwender sind nicht auf die Erkennungswerkzeuge beschränkt, die auf einer Kamera installiert sind, sondern können jedes der Videoanalysewerkzeuge von Axxon Next VMS verwenden: Erkennung von Linienüberquerungen, Bewegung und Anhalten in einem gesperrten Bereich, Herumlungern, verlassenen Gegenständen usw.

Metadaten sind für die Verfolgung eines Objekts mit digitalem Zoom oder mehreren Kameras und für die TimeCompressor-Videosynopsis-Technologie unerlässlich. Das schnelle Videosuchsystem Axxon MomentQuest fbasiert ebenfalls auf Metadaten und erfordert keine vorkonfigurierten Erkennungswerkzeuge. Die Kriterien für die Videosuche werden im Handumdrehen festgelegt (z. B. finde ein rotes Auto auf dem Parkplatz), was echte Interaktivität verspricht.


Gemeinsame Lösungsbroschüre von Dahua und AxxonSoft herunterladen