WEBINAR Buchen Sie eine Live-Demo Planen Sie es
experience the next
 
Zuhause  > Unternehmen  > News   > ACFA Intellect 6.7 Veröffentlicht
 

ACFA Intellect 6.7 Veröffentlicht

29.10.2019

ACFA Intellect 6.7 Veröffentlicht

AxxonSoft hat eine neue Version des ACFA Intellect-Modulpakets veröffentlicht, welches eine Integration von Zugangskontroll-, Feuer- und Sicherheitsalarmen sowie Perimeter-Sicherheitssystemen in die multifunktionale PSIM-Softwareplattform Intellect ermöglicht. ACFA Intellect 6.7 unterstützt neue Systeme und Protokolle, beinhaltet aber auch neue Funktionen und verbesserte bestehende Integrationen.

Neue Integrationen

AXIS A1001 Netzwerk-Türsteuerung (Door Controller) ist das erste Gerät, das über das ONVIF-Profil C in die Software von AxxonSoft integriert ist. Mit dem ONVIF-Profil C konforme Geräte und Clients unterstützen Standortinformationen, Zugangssteuerung, und das Verwalten von Ereignissen und Alarmen. Bei AXIS A1001 werden Ereignisüberwachung und Türsteuerung unterstützt.

Wir haben auch TCP- und RTU-Formate des Modbus-Protokolls integriert. Dadurch kann sich das System mit jeder Hardware verbinden, die Modbus TCP und Modbus RTU unterstützt. Die flexible Konfiguration und eine breite Palette an unterstützter Hardware erweitern die Konnektivitätsoptionen von ACFA Intellect, die bereits OPC-, BACnet- und SNMP-Protokolle umfassen. Darüber hinaus bietet die Version 6.7 Unterstützung für den neuen Moxa MX-AOPC UA Server (das UA-Format selbst wird noch nicht unterstützt).

Biometrische Controller der DS-K1T605-Serie von Hikvision unterstützen die Identifizierung durch eine beliebige Kombination von Faktoren: Zugangskarten, Fingerabdrücke und Fotos. Das Zugriffsmanager-Modul (Access-Manager) kann nun biometrische Vorlagen von Nutzerfotos und Fingerabdrücken auf die Steuerung hochladen.

Alcoframe ist ein Expresstestsystem zum Nachweis von Alkoholdämpfen in der menschlichen Atemluft durch Spektralanalyse. Mit dem Integrationsmodul können Sie die Alkoholschwelle einstellen, die Testausrüstung steuern und die Analyseergebnisse als "Alkohol innerhalb der Grenze" ("Alcohol within the limit" ) oder "Alkoholgrenze überschritten" ("Alcohol limit exceeded" ) empfangen.

Neue Funktionen und Verbesserungen

Das neue Face Intellect Synchronisationsdienstmodul synchronisiert automatisch Benutzerfotos im Zugriffsmanager mit Referenzbildern, die in der Face Intellect Datenbank gespeichert sind. Wir haben auch die Option zur Vorabkontrolle von Fotos (photo pre-check) eingeführt. Es sendet dem Benutzer eine Benachrichtigung, wenn der Gesichtserkennungsserver ein Foto nicht verarbeiten und in die Datenbank aufnehmen kann.

Das virtuelle Zugangsservermodul (Virtual Access Server) beinhaltet nun eine Skript-unabhängige Zwei-Faktor-Verifizierung anhand von Anmeldeinformationen und Gesicht.

Mit dem Vorlageneditor (Template Editor) können Sie nun 1D- und 2D-Barcodes zu gedruckten PassCards hinzufügen. Der Barcode kann ein oder mehrere ausgewählte Datenbankfelder enthalten.

Die Integrationsmodule HID, Castle/Sigur, Suprema und ZK Teco wurden ebenfalls verbessert.

Die Software ACFA Intellect 6.7 ist kompatibel mit der multifunktionalen PSIM-Softwareplattform Intellect 4.10.4.

Eine vollständige Liste der neuen Funktionen, neu integrierten Geräte und Verbesserungen finden Sie in den Versionshinweisen (Release Notes).

Laden Sie das Installationsprogramm für ACFA Intellect 6.7 aus unserem Download-Bereich herunter.


Additional useful information