experience the next
 
Zuhause  > Integration

Paradox-Integrationsmodul

Das Paradox-Integrationsmodul ermöglicht die Übertragung von Informationen zu Ereignissen und Warnmeldungen zwischen dem Alarm-und Brandmeldesystem Digiplex EVO Paradox und der Softwareplattform Intellect PSIM und damit den Aufbau eines einheitlichen integrierten Sicherheitssystems auf Basis von AxxonSoft-Programmen.

Digiplex EVO-Systeme wurden geschaffen für die Zugangskontrolle an Objekten mit erhöhtem Sicherheitsbedarf - Banken, geheime militärische Objekte usw. Digiplex EVO-Systeme sind einfach zu handhaben und erlauben mit ihrer modularen Architektur, die den Anforderungen eines konkreten Objekts entsprechenden Funktionen auszuwählen.

Integriert in die Softwareplattform ACFA Intellect sind die Kontrolltafeln EVO192 und EVO48, die Tastaturen K641/K641R und der Lesegerät-Controller ACM12.

Unterstützte Ereignisse:

Jedes dieser Ereignisse kann ein breites Spektrum an Systemreaktionen zur Folge haben. Dazu kann Folgendes gehören:

Das Integrationsmodul ermöglicht nur die Konfiguration eines Teils der Parameter des  Digiplex EVO-Systems. Zur Programmierung weiterer Einstellungen sind die vom Hersteller vorgesehenen Tools zu verwenden: Tastaturen und die Software „Winload“ (nähere Informationen dazu finden Sie in den offiziellen Auskunftsunterlagen für dieses System).

Download Paradox Integration Module Data sheet

Additional useful information
images
Die Besucher der Ausstellung „Wir kümmern uns um Deine Lebensqualität“ des Instituts für Biomechanik Valencia im Prinz-Felipe-Wissenschaftsmuseum erhalten nach Abschluss des Besuchs einen detaillierten gedruckten Bericht über die Stände, die sie aufgesucht haben. Der Bericht enthält Informationen über die Ergebnisse von Ausrüstungsprüfungen, die von den Ausstellungsbesuchern durchgeführt wurden. Dies wurde durch die Integration des Face-Intellect-Systems mit von Programmierern des Instituts für Biomechanik Valencia entwickelter Software erreicht.
images
"Axxon-Lösungen integrieren sich leicht in die enorme Anzahl unserer Geräte - Feuer- und Zugangsüberwachungssysteme, preisgünstige und hochwertige Kameras. Es gibt keine Grenze für die von Ihnen gewünschte Anzahl der Server und Nutzer."